Pferde Blog
Ein Weblog rund um Pferde
 
 

Der Goldgewinner Hinrich Romeike glaube ich war es (oder ein anderer deutscher olympischer Vielseitigkeitsreiter/in), der in einem Interview gemeint hatte, dass die Pferde nach dem Wettbewerb und den Trainingseinheiten mit einer Magnetfelddecke abgedeckt werden. Ich finde so eine Magnetfelddecke ganz interessant, deswegen hier mal mehr Informationen. Würde mich über eure eigene Erfahrungen auch freien, einfach ein Kommentar schreiben.

Durch so eine Magnetfelddecke soll die Durchblutung verbessert werden, in dem sie auf das gesamten Zellsystem wirkt. Dadurch wird der Energiestoffwechsel deutlich gesteigert.

Eine Magnetfelddecke gibt es wohl auch für andere Tiere (Hund) und sogar dem Menschen.

Solch eine Magnetfelddecke ist leider relativ teuer. So geht es ab etwa 200-300 Euro los und geht bis 2000 Euro und darüber hinaus. Auch soll es Unterschiede bei den Decken geben, so empfehlen manche beispielsweise eine pulsierende Magnetdecken und nicht eine Decke mit Dauermagneten. Letzteres ist aber billiger …


Leave a Reply